Pflegeausbildung

Förderungen
Pflegeausbildung
Niederösterreich

Willkommen auf der Einreichplattform des Landes Niederösterreich zur Förderung von Pflegeausbildungen

Sie befinden sich auf der Einreichplattform für Förderungen in der Pflegeausbildung des Landes Niederösterreich. Die Förderungen sollen einen finanziellen Anreiz für Interessierte darstellen, sich in Niederösterreich für einen Pflegeberuf ausbilden zu lassen.

Ziel der Förderungen ist die Abdeckung des qualitativen und quantitativen Arbeitskräftebedarfes im Gesundheits- und Sozialberich im Land Niederösterreich und damit die Sicherstellung der Gesundheitsversorgung, Pflege und Betreuung der niederösterreichischen Bevölkerung.

Die Förderungen umfassen:

  1. Die NÖ Pflegeausbildungsprämie
  2. Den NÖ Bildungsscheck

Ablauf der Antragstellung

Bitte beachten Sie, dass eine Antragstellung bzw. auch die Nachreichung von Dokumenten für eine Förderung ausschließlich ONLINE (nach vorangegangener Registrierung) möglich ist! Um sich zu registrieren klicken Sie bitte auf den Reiter "Registrierung".

Nach erfolgter Registrierung loggen Sie sich ein und wählen im Reiter "Förderungen" die gewünschte Förderschiene aus - Sie gelangen direkt zur Beschreibung der Förderung (Voraussetzungen, Einreichfristen, erforderliche Dokumente etc.) sowie zur Möglichkeit der Antragstellung.

WICHTIG: Antragsunterlagen, die per Post oder Email übermittelt werden, können nicht bearbeitet werden!

Weitere Fördermöglichkeiten

Sollten Sie bei uns keine passende Förderung gefunden haben, finden Sie hier andere Fördermöglichkeiten sowie Kontaktdaten zu Beratungseinrichtungen:

  • Studienbeihilfenbehörde Österreich
  • NÖ Stiftungsstipendien
  • Arbeitsmarktservice (AMS) Niederösterreich, Landesgeschäftsstelle 
  • MAG Menschen und Arbeit GmbH
  • Förderungen der Arbeiterkammer Niederösterreich, Informationen unter Tel.: 05 7171-29000 oder per Email an  
  • Eine Beratung zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten erhalten Sie bei der Bildungs- und Berufsberatung Niederösterreich, Informationen unter Tel.: 02742/25 0 25 oder per Email an  
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind technisch notwendig, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern oder zusätzliche Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen